Heimat- und Geschichtsverein Neu-Anspach e.V.
Heimat- und Geschichtsverein Neu-Anspach e.V.

Unsere Veranstaltungen im Kalenderjahr 2022

 

Ansprechpartner und Anmeldungen an:

Daniela Born-Schulze, T: 06081 - 41345

Heinz Henrici, T: 06081 – 7733, Gerhard Schmück, T: 06081 - 42038

 

Zu allen Vorträgen und Exkursionen sind Gäste herzlich willkommen!

(Kurzfristige Änderungen vorbehalten, diese werden auf der Homepage www.hgv-neuanspach.de, im Veranstaltungskalender der Stadt Neu-Anspach, im Usinger Anzeiger, der Taunuszeitung und in den NAN bekannt gegeben).

 

 

Samstag, 22. Oktober 2022

Rundgang durch Alt-Wehrheim

Führung durch Stefan Velte (Vorsitzender des Geschichts- und Heimatvereins Wehrheim).

 

Abfahrt mit Privat-PKW´s um 13.45 Uhr vom Festplatz, Breites Straße.

Beginn der Führung um 14.30 Uhr. Start am Alten Rathaus Nr. 2.

Laufzeit ca. 1,5 Stunden. Nach Besichtigung des alten Judenfriedhofes, Einkehr ca. 16.00 Uhr in der Schwimmbadgaststätte Wehrheim, „Zum Bizzenbachtal“.

Anmeldungen erbeten bei Daniela Born-Schulze, Telefon: 06081 - 41345, Gerhard Schmück, Telefon: 06081 - 42038 oder Heinz Henrici,

Telefon: 06081 - 7733.

 

 

 

Donnerstag, 17. November 2022,

Jahreshauptversammlung des HGV

Beginn: 19.00 Uhr im kleinen Saal des Bürgerhauses.

Im Anschluss folgt eine Präsentation des Anspachers Roland Höser zum Thema: „Experimentelle Archäologie zum Anfassen“.

Eintritt frei.  

 

 

Freitag, 25.11.2022,

19.30 Uhr im Bürgerhaus Neu-Anspach Lichtbildervortrag

mit  Prof. Dr. Eugen Ernst

Thema: „Gräber schreiben Geschichte“ (am Beispiel der Alt-Anspacher Friedhofskultur) Eintritt frei, Gäste sind herzlich willkommen 

 

 

Vorstellung des Buches „Die Dippe-Gucker“

Herausgeber: Prof. Dr. Eugen Ernst

Termin: wird noch bekannt gegeben

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© Heinz Henrici HGV-Neu-Anspach e.V.